• 400 g Tofu
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • Olivenöl
  • 1 Dose Tomaten
  • 2 El Dinkel-Cuisine oder Sahne oder Creme fraiche
  • Salz, Pfeffer, Paprika, Majoran, Oregano und Sesam
  • 1 El Gemüsebrüe
  • etwas Tomatenmark

Tofu mit einer Gabel zerdrücken und mit Salz, Sesam und Oregano würzen, 20 min ziehen lassen.

Zwiebel und Knoblauch schälen und kleinschneiden und in einer Pfanne mit Öl andünsten, Tofu dazugeben und von allen Seiten scharf anbraten, mit Gemüsebrühe, Majoran, Pfeffer und Parika würzen. Tomatenmark und geschälte Tomaten hinzufügen. Bei geringer Hitze ca. 20 min. köcheln lassen. Die Bolognese abschmecken und Dinkel-Cuisine, Sahne oder Creme-fraiche zugeben.

Dazu passen am besten Spaghetti.