Für unser Brot verwenden wir frisch gemahlenes Getreide, das wir in unserer Mühle selbst mahlen

außerdem backen wir unsere Brote und Brötchen ohne Weizen(außer Mehrkornbrot),

dafür sehr gern mit den so genannten Urgetreide-Sorten wie Emmer, Einkorn und Kamut

sowie mit so genannten Pseudogetreide-Sorten wie Amaranth, Buchweizen, Quinoa oder Hirse

Frisches Brot gibt es täglich:
(Aus dem nachfolgenden Sortiment können Sie auch gern vorbestellen, bitte immer bis zum Mittag des Vortages.)

        

  • Dinkelsauerteigbrot (100% Dinkelvollkornmehl, Sauerteig, Steinsalz)
  • Roggen-Dinkel-Sauerteigbrot(Roggen-/Dinkelvollkornmehl, Sauerteig, Steinsalz)
  • Dinkelflockenbrot(Dinkelvollkornmehl, Dinkelflocken, Roggenvollkornmehl, Sauerteig, Steinsalz)
  • Roggen-Dinkel-Sauerteigbrot mit Leinsaat(Roggen-/Dinkelvollkornmehl, Sauerteig, Leinsaat, Steinsalz)
  • Roggen-Dinkel-Sauerteigbrot mit Sonnenblumenkernen(Roggen-/Dinkelvollkornmehl, Sauerteig, Sonnenblumenkerne,Steinsalz)
  • Roggen-Dinkel-Sauerteigbrot mit Kürbiskernen(Roggen-/Dinkelvollkornmehl, Sauerteig, Kürbiskerne, Steinsalz)
  • Ostrfriesisches Schwarzbrot (Dinkel-, Roggenvollkornmehl, Rübensirup, Sonnenblumenkerne, Kürbiskerne, Sauerteig, Steinsalz)
  • Roggen-Dinkel-Haferbrot(Roggen-, Dinkel, Hafervollkornmehl, Sauerteig, Steinsalz)
  • Roggen-Sauerteigbrot (Roggenvollkornmehl, Sauerteig, Steinsalz)
  • Roggen-Dinkel-Buchweizenbrot(Roggen-/Dinkel-/Buchweizenvollkornmehl, Sauerteig, Steinsalz)
  • Roggenbuchweizen-Hefebrot(Roggen-/Buchweizenvollkornmehl, Leinsaat,Sonnenblumenkerne, Steinsalz, Hefe)
  • Dinkelsauerteigbrot mit Kräutern (100% Dinkelvollkornmehl,  Sauerteig, Steinsalz, Kräuter der Saison)
  • Roggen-Dinkelschrotbrot mit Sonnenblumenkernen (Roggen-/ Dinkelschrot, Roggen-/Dinkelvollkornmehl Sonnenblumenkerne, Sauerteig, Steinsalz)
  • Mehrkornschrotbrot(Roggen-,Dinkel-/Weizen-,Gerste-,Hafer-,Hirse-Vollkornschrot, Roggen-/Dinkelvollkornmehl, Sauerteig, Steinsalz)
  • Weißbrot(Dinkelmehl 1050, Hefe, Salz)
  • Kräuterweißbrot(Dinkelmehl 1050, Hefe, Salz, Kräuter der Saison)
  • Dinkel-Ciabatta mit und ohne Kräuter(Dinkelmehl 1050, Hefe, Salz, Kräuter, Olivenöl)
  • Hirse-Flocken-Brot(Roggen-/DinkelVollkornmehl, Hirseflocken, Sauerteig, Steinsalz)
  • Amaranth-Brot(Roggen-/Dinkelvollkornmehl, Amaranth, Sauerteig, Steinsalz)
  • Hirse-Brot(Roggen-/Dinkelvollkornmehl, Hirse, Sauerteig, Steinsalz)
  • Zwiebelbrot(Roggenvollkornmehl, Sauerteig, Röstzwiebeln, Steinsalz)
  • Zwiebelbrot(Roggen-/Dinkelvollkornmehl, Sauerteig, Röstzwiebeln, Steinsalz)
  • Mehrkornbrot(Roggen-/Dinkel-/Weizen-/Gerste-/Hafer-/Hirse-Vollkornmehl, Sauerteig, Steinsalz)
  • Roggen-Kamutbrot(Roggen-, Kamutvollkornmehl, Sauerteig, Steinsalz)
  • Roggen-Dinkel-Emmerbrot(Roggen-, Dinkel-, Emmervollkornmehl, Sauerteig, Steinsalz)

 

Dinkelbrötchen mit und ohne Saaten

Dinkelweißbrot und leckerer Kuchen

-Dinkelvollkornbrötchen(Dinkelvollkornmehl,  Wasser, Hefe, Salz)

-Dinkelbrötchen(Dinkelmehl 1050, Wasser, Hefe, Salz)

-Dinkelsaatenbrötchen(Dinkelmehl 1050, Wasser, Sonnenblumenkerne, Kürbiskerne, Hanfsaat  oder Sesam, Hefe, Salz)

- Dinkelkäsebrötchen(Dinkelmehl 1050, Wasser, Hefe, Käse, Salz)

-Dinkelmilchbrötchen(Dinkelmehl1050, Butter, Milch, Ei, Zitronenschale, Hefe, Salz, teilweise mit Rosinen)

-Dinkel-Emmer-Brötchen(Dinkelmehl, Emmervollkornmehl, Wasser, Hefe, Salz)